Der Sieger des diesjährigen Nachwuchspreises der IG JAZZ Frankenthal e.V. steht fest. Gewonnen hat das PCK Jazztrio, ein Klaviertrio des Peter-Cornelius-Konservatorium Mainz unter der Leitung von Simon Zimbardo. Mitglieder des Trios sind:

Luis Borig (16) – Klavier
Francis Velten (17) – E-Bass
David Lang (17) – Schlagzeug

Die Band konnte die Jury durch eine hohe musikalische Qualität und ein hohes Maß an Kreativität überzeugen. Laut Jury war es spürbar, mit welcher Leidenschaft, Spielfreude und Ernsthaftigkeit die drei jungen Männer an die Musik herangehen und dies auf sehr hohem Niveau. Von diesen jungen Herren wird man in Zukunft sicherlich noch einiges hören!

Wir freuen uns auf ein spannendes Preisträgerkonzert am 19. November!

Die IG JAZZ Frankenthal e.V. und Das Gleis4 gratulieren dem Sieger ganz herzlich und bedanken sich bei allen Bands für die Teilnahme am Wettbewerb! An dieser Stelle auch noch einmal einen ganz herzlichen Dank an die Sparkasse Rhein-Haardt für das Stiften des Preisgeldes!

Menü